Wie Gesundheit Sparkonten vergleichen

Sowohl Gesundheit Sparkonten und Arrangements Gesundheit Erstattung gelten als „Verbraucher-driven Gesundheitsversorgung“ zu sein, aber was bedeutet das eigentlich? Da sowohl der Regel mit hohen Selbstbehalt Krankenversicherung Pläne arbeiten, sind Routine Ansprüche aus konsumentengesteuerten Konten bezahlt und nicht durch Versicherungen.

Ein Gesundheits-Sparkonto (HSA) kann nur mit bestimmten hohen Selbstbehalt Krankenversicherung Pläne kombiniert werden, die nicht mit den niedrigsten Prämien zur Verfügung haben oder nicht. Typischerweise haben diese Pläne niedrigere Preise als Standard, Vollversicherung, aber Sie können auch andere in der Lage hohen Selbstbehalt Pläne mit niedrigeren Prämien zu finden.

Gesundheit Erstattung der Kosten (HRAs) werden auch am häufigsten in Verbindung mit einem hohen Selbstbehalt Krankenversicherung verwendet, die auch als High-Selbstbehalt Gesundheits-Plan (HDHP) bekannt ist.

Wie Consumer Health Care-driven Pläne finanziert werden?

Sowohl Sie als auch Ihr Arbeitgeber kann HSA Health Plans finanzieren. Sie sind berechtigt, $ 3050 in eine individuelle HSA zu deponieren oder 6.150 $ in eine Familie HSA. Wenn Sie zwischen 55 und 65 sind, können Sie beitragen und zusätzliche $ 1.000 pro Jahr. Was auch immer Sie tragen zu Ihrem HSA bis 15. April im nächsten Jahr wird als „über dem Strich“ Steuerabzug für das laufende Steuerjahr behandelt werden. Oberhalb der Linie Abzüge können Sie auch Bundeseinkommensteuerabzüge erhalten, wenn Sie nicht zu itemize auswählen und den Standard-Abzug nehmen.

Ihr Arbeitgeber kann einzahlen auch in Ihre HSA und der Beitrag wird „ausgeschlossen“ werden von Ihrem Einkommen, so dass es nicht Gegenstand ist entweder zu FICA oder Einkommensteuer. Beide Arten von Beiträgen reduzieren Ihre Bundeseinkommensteuer und fast alle Staaten beigetreten sind, die Bundesregierung, indem Sie staatliche Einkommensteuerabzüge für zu nehmen, was Sie zu Ihrem HSA beitragen.

Im Gegensatz dazu sind HRA Pläne ausschließlich Arbeitgeber finanziert. Auf jährlicher Basis, kann Ihr Arbeitgeber beiseite vor Steuern Dollar für Sie für das Gesundheitswesen zu verwenden. Ein HRA darf nicht durch Gehaltskürzung und HRA Pläne finanziert werden können nur Vorteile für medizinische Kosten zur Verfügung stellen, die nachgewiesen werden können. Ihre Arbeitgeberbeiträge sind zu 100 Prozent steuerlich absetzbar für den Arbeitgeber und diese Einlagen sind steuerfrei für Sie.

Wer besitzt Ihre HSA oder HRA Funds?

Ihre HSA liegt bei Ihnen zu halten, ob Sie Ihren Job, den Job wechseln oder in den Ruhestand zu verlieren. Sie entscheiden, was Finanzinstitut Ihre HSA verwalten wird, wie die Balance zu investieren, und wenn zu Auszahlungen vorzunehmen. Die Regierung entscheidet, welche Kosten im Gesundheitswesen qualifiziert sind für von Ihrem HSA bezahlt werden, aber das Gesetz ist sehr flexibel. Sie können für die Akupunktur, Kontaktlinsen-Lösung, Zahnpflege, Perücken zu zahlen, wenn Sie Ihre Haare während der Chemotherapie verlieren, usw. Eine Sache, die Sie nicht mehr bezahlen kann von HSA ist over-the-counter Medikamente wie Aspirin, aber Insulin und verschriebene Medikamente noch legitime HSA Kosten sind.

Ihre HSA Mittel werden rollen über Jahre nach Jahren und auch weiterhin steuerfrei zu wachsen, aber Ihr Arbeitgeber frei entscheiden, wie HRA Mittel am Ende des Planjahres behandelt. Ihr Arbeitgeber kann entscheiden, damit Sie alle nicht verwendeten Mittel zu halten, nur ein Teil der nicht verwendeten Mittel oder keine Mittel während eines Planjahr verwendet zurücknehmen.

Im Gegensatz zu einer HSA, wenn Sie Ihren Job oder den Arbeitsplatz wechseln zu verlieren, bleiben Ihre HRA Fonds mit Ihrem ehemaligen Arbeitgeber. Ihr Arbeitgeber hat auch absolute Diskretion bei der Auswahl der Ausgaben HRA Mittel für die verwendet werden können, und könnte stark einschränken, welche Dienste Sie HRA verwenden kann oder Sie eine umfassende Abdeckung bieten.

Je nachdem, wie Ihr Arbeitgeber stellt Ihre HRA auf, die Kosten, die Sie für die erstattet werden könnten die Zuzahlungen der Versicherung, Mitversicherung und absetzbar. Sie könnten auch für die Zahnpflege, Rezepte, Vision Aufwendungen oder sonstige out-of-pocket gesundheitsbezogenen Aufwendungen erstattet.

Was geschieht mit HSA Fonds, wenn Sie 65 drehen?

Wenn Sie von Ihrem HSA zurückziehen, bevor Sie 65 sind für nicht qualifizierte Ausgaben zu bezahlen, erhalten Sie einen 20-Prozent-Strafe stellen und den Widerruf nicht mehr steuerfrei sein. Nachdem Sie 65 sind, können Sie weiterhin Ihre HSA steuerfrei für medizinische Ausgaben zu verwenden, Prämien Langzeitpflege Prämien, Medicare oder Medicare Advantage Plan Prämien (aber nicht Medigap Prämien) und Prescription Drug Plan.

Sie sind nicht an einem bestimmten Alter zu beginnen Abziehen HSA Mittel erforderlich, wie Sie mit einem IRA sind. Nach 65 können Sie die Mittel zurückziehen und verbringen sie für alles, was Sie ohne Strafe wählen, aber Entnahmen für nicht qualifizierte Gesundheits besteuert werden.